2.6.19

Aroma-Smoothie mit Himbeeren und Wildrosenblüten

Die ersten Knospen unseres Wildrosenstrauches sind im Garten aufgeblüht und duften herrlich.











3 Blütenköpfe habe ich für den morgendlichen Aroma-Smoothie gepflückt.

Zu den Wildrosenblüten passen Himbeeren farblich und geschmacklich sehr gut.

Rezept:
- 500 g Himbeeren gefroren
- 4 Bananen
- 1 Scheibe Zitrone mit Schale (0,5 cm )
- 3 Wildrosenblütenköpfe (nur die Blätter)
- 1 Prise Bourbon-Vanille
- 600 ml Wasser



Mit einem Profi-Mixer mind. 30 Sek. mixen. Wasser je nach gewünschter Konsistenz.

Für die Dekoration habe ich 4-6 kleinere Blüten zurückbehalten.

Durch die Scheibe Zitrone schmeckt der Wildrosenblüten-AS etwas frischer.

Happy aroma-smoothing!

Eure Monika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen